Vizemeister Westfalenliga 2016/17

Vize-Kreispokalsieger 2016/17

Gesundheit ist das Mega-Thema dieser Tage. Mit seinem neuen Programm für das 2. Halbjahr 2017 möchte der HSC-Gesundheitssport die Menschen rund um das Thema „Gesundheit“ informieren. Die neuen, über 160 Kurse in den Städten Bergkamen, Bönen, Fröndenberg, Holzwickede, Kamen, Menden, Unna und Schwerte sollen den Teilnehmern Spaß machen und mehr Lebensfreude schaffen. Schon die Teilnahme ist ein positives Erlebnis. Denn in netten Gruppen unter kompetenter Anleitung ist nicht das Ergebnis das Ziel, sondern die Freude aufs Mitmachen. „Mit unserem Konzept haben wir allein im ersten Halbjahr 2017 fast 2.000 Teilnehmer erreicht, die mehr für ihre Gesundheit tun wollen. Diese Zahl wollen wir steigern“, sagt HSC-Sportberaterin Susanne Werbinsky.

Eine Vielzahl der Kurse wird übrigens weiterhin vom Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) mit dem Qualitätssiegel „Sport pro Gesundheit“ ausgezeichnet, obwohl die Hürden für diese Zertifizierung abermals ab dem 2. Halbjahr 2017 verschärft wurde. Krankenkassen können die Teilnahme an diesen Angeboten nach § 20 Sozialgesetzbuch finanziell fördern. Das bedeutet, dass Kurskosten ganz oder zu einem Teil von den Krankenkassen übernommen werden. Präventivangebote sind dabei immer vielschichtig und bedienen verschiedene Handlungsfelder, die vom Gesetz her vorgegeben sind. Dadurch können Ausdauer, Koordination, Beweglichkeit, Kraft, Geschicklichkeit, aber auch die Fähigkeit zur Entspannung erlangt werden und somit ein gesünderes und aktiveres Leben bewirken.

Ärzte können Ihren Patienten übrigens mit dem „Rezept für Bewegung“ eine schriftliche Empfehlung für körperliche Aktivität geben. Dieses Rezept ermöglicht für Sport-Neueinsteiger, beim HSC-Gesundheitssport, eine kostenlose Teilnahme an einem gesamten Kursabschnitt. Fragen Sie Ihren Arzt!

„Wir wollen mit unseren Angeboten den Menschen konkret helfen. Es kann einfach nicht sein, dass der Anteil von übergewichtigen oder rückenkranken Menschen in unserer Gesellschaft auf über 50 Prozent anwächst“, so Susanne Werbinsky. Und: „Wer Sport treibt, ist fröhlicher und optimistischer und darüber hinaus auch nicht allein.“ Vertrauen Sie auf 25 Jahre Sporterfahrung.

Unter 0 23 01-18603281 (VIACTIV Krankenkasse) kann man sich das neue Programmheft kostenlos zuschicken lassen. Weitere Informationen gibt es bei der Gesundheitsberaterin Susanne Werbinsky 02301/12109, sowie in Internet unter www.hsc-holzwickede.de/gesundheitssport


Kontakt

Holzwickeder Sport Club e.V.

Postfach 1106
59434 Holzwickede

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

DER HSC SUCHT DICH !!!

 

Kommt zum Probetraining jetzt !!!

Bringt bitte diese

Erlaubnis zum Probetraining mit !

Willkommen beim HSC...

 

Anmeldeformulare