B-Junioren machten es besser und gewannen 3:1

A-Junioren-Bezirksliga 3: Victoria Clarholz - Holzwickeder SC 2:1 (1:1). Eine Auswärtsniederlage, die in der Gesamtabrechnung der Saison bittere Folgen haben könnte, bezogen die HSC-A-Junioren beim Tabellenachten Victoria Clarholz. Denn da Spitzenreiter Brilon sein Heimspiel gegen Bruchhausen mit 5:1 gewann, klafft nun eine Lücke von fünf Punkten auf den Tabellenführer. Und dabei fing das Gastspiel der HSCer so überaus erfreulich an, denn schon in der ersten Minuten schien David Bernsdorff mit dem Führungstor die Richtung auf einen durchaus zu erwartenden HSC-Sieg vorgegeben zu haben. Aber das blieb leider das einzige Erfolgserlebnis der Schützlinge von Ortwin Scherff, die die immer wieder in der vielbeinigen Clarholzer Abwehr hängen blieben, aber insgesamt auch zu ideenlos operierten, um die Hintermannschaft der Hausherren aus den Angeln zu heben. Und so kam es, wie es dann oft so kommt: In der 29. Minute gelang den Ostwestfalen der Gleichstand. Und nachdem die Victoria in der 80. Minute gar das 2:1 markiert hatte, reichte den Holzwickedern die Zeit nicht mehr, um wenigstens einen Punkt mitzunehmen.
HSC: Lehmann - Eggenstein, Garando, Schmitz, Kolberg (46. Heiß), Schöne, Rosenbaum, Fröse (46. Höptner), Herbort (82. Hegemann), Bernsdorf, Loos.
B-Junioren-Bezirksliga 3: Holzwickeder SC - RW Ahlen II 3:1 (2:0). Drei wichtige Punkte auf dem Weg zum Klassenerhalt verbuchten die B-Junioren des HSC. Gegen den Tabellennachbarn aus Ahlen gelang ihnen ein 3:1-Erfolg und der Sprung auf den 6. Tabellenplatz. Serhat Uzun per Elfmeter in der 15. und Jn Sternberg in der 29. Minute brachten die Schützlinge von Michael Voigtländer mit 2:0 in Führung. Als Ahlen in der 74. Minute zum Anschlusstreffer kam, wurde das Spiel noch einmal eng, aber in der zweiten von fünf Nachspielminuten machte Alexander Rudolf mit dem 3:1 alles klar.
HSC II: Huber-Marzolla - Belabbes, Marienfeld, Armolenko, Anetsberger, Lourenco Suzano, Sternberg, Rudolf, Freeze (64. Müller), Uzun, Lusskandl.

Vereinskollektion

Trainerteam

Sportlicher Leiter A1
Ortwin Scherff
+49 178 9731090

Trainer
Marco Hesse
+49 1577 8813620

Co-Trainer
Marvin Mecklenbräucker
+49 157 37763223

Teamkalender A1