Meister Westfalenliga 2017/2018

Westfalenliga 2: SC Hassel - SV Holzwickede 0:0

HSV hatte in Hassel die besseren Chancen

Mit einem Punkt, der gut und gerne hätte verdreifacht werden können, kehrten die Holzwickeder Westfalenligisten von ihrem allerletzten Spiel in der Saison und als HSV beim Tabellendritten SC Hassel zurück. Hassel behielt zwar seinen Nimbus als daheim unbesiegbares Team und der HSV den als auswärts sieglose Mannschaft, aber der als hoher Favorit in diese Partie gehende Gastgeber hätte sich vor allem vor der Pause nicht über einen Rückstand beschweren können.

Denn in den ersten 45 Minute hatte der Gast die eindeutig besseren Möglichkeiten. Mirco Gohr verpasste in der 16. Minute am langen Eck den perfekten Abschluss einer gelungenen Kombination. Drei Minuten später wurde Markus Krawietz' Schuss abgeblockt, und in der 30. Minute hatte Hassel riesiges Glück, dass der ansonsten gute Schiedsrichter Christoph Dastig (Stadtlohn) dem SCH-Keeper Marvin Radüchel lediglich die gelbe Karte für ein eindeutiges Handspiel außerhalb des Strafraums zeigte. Den fälligen Freistoß hämmerte Gohr dann an den Pfosten des Hasseler Gehäuses. In der 38. Minute eine weitere gute Gelegenheit für den HSV bei Krawietz' Fallrückzieher. Auf der Gegenseite geriet das Holzwickeder Gehäuse in dieser Phase kein einziges Mal in Bedrängnis. Was durch die sichere Abwehr ging, wurde eine sichere Beute von Torwart Amir Halilovic, der in seinem Abschiedsspiel einmal mehr große Ruhe ausstrahlte.

Nach der Pause wurden die Hausherren zwar drangvoller, die ganz großen Chancen blieben jedoch Mangelware. Nur einmal war Halilovic echt gefordert, als er in der 54. Minute einen Schuss von Daniel Moritz im kurzen Eck entschärfte. Die beste Gelegenheit der Holzwickeder nach Wiederanpfiff vereitelte SCH-Schlussmann Radüchel, indem er in der 76. Minute einen Schuss von Sascha Grasteit mit den Fingerspitzen über die Querlatte lenkte. Und der Eindruck, hier ein 0:0-Spiel - durchaus der besseren Qualität - gesehen zu haben, wurde nach 90 Minuten Realität...


Kontakt

Holzwickeder Sport Club e.V.

Postfach 1106
59439 Holzwickede

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

DER HSC SUCHT DICH !!!

 

Kommt zum Probetraining jetzt !!!

Bringt bitte diese

Erlaubnis zum Probetraining mit !

Willkommen beim HSC...