Oberliga Westfalen

IMG 0644

Gegen den FC Iserlohn stand es am Sonntag nach Ende der Partie 2:2. Trainer Axel Schmeing

wechselte munter im Team durch und gab auch Aktueren aus der 2. Mannschaft Einsatzzeit.

Die beiden Tore für den HSC erzielten Vaitkevicius und Berghorst, ehe der FCI kurz vor Abpfiff noch

ausgleichen konnte.

 

Bei der Zweiten Mannschaft freuen sich die Verantwortlichen des HSC um zwei Verlängerungen:

Mit Andreas Heiß und Rojan Powilleit haben zwei wichtige Aktuere aus dem aktuellen Kader 

ihren Zusage für die kommende Spielzeit gegeben und blieben dem Unterbau der Ersten erhalten.

 

Auch am kommenden Donnerstag, 7. März hat das Oberliga-Team einen weiteren Test vereinbart.

Dann wird um 19.30 Uhr der Landesligist Borussia Dröschede im Montanhydraulikstadion seine

Visitenkarte abgeben. Für den HSC ist es dann die optimale Gelegenheit um sich für das Gievenbeck Spiel

erneut einzuspielen.


Kontakt

Holzwickeder Sport Club e.V.

Postfach 1106
59439 Holzwickede

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

DER HSC SUCHT DICH !!!

 

Kommt zum Probetraining jetzt !!!

Bringt bitte diese

Erlaubnis zum Probetraining mit !

Willkommen beim HSC...