8:0 Sieg bei BSV Heeren

Zum Saisonauftakt reiste die C1-Jugend des HSC nach Heeren. Der letztjährige Vizemeister HSC beim letztjährigen Tabellenfünften in der Kreisliga A – das war eine Herausforderung!

2017 09 09 C1 in Heeren

Der HSC startete spielbestimmend mit gutem Kombinationsspiel und spielte sich zahlreiche Torchancen heraus. Bis zur 26. Minute dauerte es allerdings, bis Fabian Sens das hochverdiente 1:0 erzielte. Kianosh Amiri traf kurz vor der Pause zum 2:0. Durch zwei Tore kurz nach der Halbzeitpause durch Kianosh Amiri (40. Minute) und Felix Neumann (42. Minute) war der Widerstand der Heerener endgültig gebrochen. 2 weitere Tore durch Kianosh Amiri (49. Und 70. Minute) sowie zwei Tore durch Nico Spielfeldt (62. Und 68. Minute) stellten den auch in der Höhe verdienten Sieg sicher.


Vereinskollektion

Trainerteam

Trainer
Yannic Grobe
+49 177 4529637

Co-Trainer
Yanick Rosenbaum
+49 231 401280