SAM 1388

Durch eine Kooperation der  Ev. Kirchengemeinde Hemmerde-Lünern und dem Holzwickeder Sport Club (HSC), kann ab Dienstag, den  18.6.19, ein Rehakurs  "Rund um den Stuhl" im Ludwig-Polscher-Haus, Unna-Lünern, Lünerner Kirchstr. 10, von 15.30-16.15Uhr eingerichtet werden.

 

Stuhl- oder Sitzgymnastik kann für Senioren mit (aber auch ohne) Einschränkungen ein sanfter Weg sein um Muskeln aufzubauen, die Beweglichkeit zu erhalten oder zu steigern.   Viele Übungen lassen sich ganz ohne Hilfsmittel durchführen, für andere werden einfache Hilfsmittel wie Bälle, Säckchen, Stangen oder Tücher benutzt. Alle Übungen werden "rund um den Stuhl" durchgeführt.  Das Sitzen auf einem Stuhl entlastet dabei den Körper und schont die Kräfte. Gymnastische Übungen im Sitzen eignen sich auch für viele Menschen, die im Rollstuhl sitzen. Diese können das ev. Gemeindehaus barrierefrei erreichen.

Damit es nicht zu anstrengend wird, werden die Bewegungs-Übungen mit kurzen Denksport- und Gedächtnisübungen aufgelockert. So haben Körper und Geist gleichermaßen etwas von der Trainingseinheit und der Spaß kommt auch nicht zu kurz.

Für die Teilnahme benötigt man eine Reha-Verordnung, die der behandelnde Arzt ausstellt. Die Reha-Kurse des  HSC-Gesundheitssport sind von allen Kostenträgern anerkannt. Dazu zählen gesetzliche Krankenkassen, Unfallversicherungsträger und die Träger der gesetzlichen Rentenversicherung. Daher wird das regelmäßige Training in unseren Reha-Sportgruppen befürwortet und die Kosten übernommen. Eine Zuzahlung für Rehakurse entsteht dem Teilnehmer nicht.  Die Übungsleiterin Frau Ingrid Kiefl ist durch hochwertige Ausbildungen beim Behinderten-u. Rehasportverband Nordrhein-Westfalen anerkannt und wird durch regelmäßige Qualifizierungsmaßnahmen weitergebildet.

Frau Susanne Wöstenberg von der Diakonie Ruhr-Hellweg e.V., ist bei Fragen unter der Telefon Nr. 2303-40576 o. 0151 16314587 zu erreichen. Sportliche oder Fragen zur Reha-Verordnung erteilt Susanne Werbinsky, Abteilungsleiterin Gesundheitssport beim HSC unter 02301-9459377 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.