Schnäppchenjäger sollten sich den Sonntag, 29. September, dick im Kalender anstreichen. An diesem Tag organisiert der Holzwickeder Sport Club (HSC) seinennächsten Ladies Fashion Markt für Second Hand Kleidermode. Von 10 bis 15 Uhr kann entlang von 30 Ständen in der Rausinger Halle gebummelt sowie anprobiert werden. Der Erlös aus dem Kuchenverkauf kommt übrigens dem Förderverein der Fußballjugend zugute. An der Aktion ist ebenfalls am Sonntag der Verein "Wir für Holzwickede" mit einem Bücherstand beteiligt.

t::

Angeboten werden gut gebrauchte beziehungsweise Marken- und Sportkleidung sowie Accessoires wie Gürtel, Taschen, Schmuck und Schuhe. Selbst Umkleidemöglichkeiten stehen für alle Kaufinteressenten zur Verfügung. In einem „Fashion Bistro‘“ können sich alle Besucher bei Gebäck, Kaffee und Kuchen vom Kaufrausch entspannen. HSC-Gesundheitssport-Chefin Susanne Werbinsky hat für alle Gäste noch einen Tipp parat: Frühes Kommen bereits am Sonntagvormittag sichert die besten Schnäppchen. Bereits bei den vergangenen Ladies Fashion Märkten habe sich gezeigt, dass gerade die Vormittage und Mittage überaus gut besucht waren, während es zum Nachmittag spürbar abflaute. Wichtig auch für alle interessierten, aber noch nicht gemeldeten Verkäufer: Es gibt leider keine freien Verkaufsplätze mehr. Der Eintritt für die Besucher des Marktes ist übrigens frei.Infos  unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!