Ute Mais Foto 1 editedSeit dem 11.02.2021 ist Ute Mais zur 3. Bürgermeisterin von Dortmund gewählt.

Ute Mais ist seit mehr als 25 Jahren in der Gesundheitssport Abteilung des HSV/HSC aktiv und mit dem Training von Kindern im Alter von 12 Monaten bis sechs Jahren betraut. Außerdem hat sie über Jahre hinweg ihre Teilnehmer immer sportlich auf der Höhe halten können. „Es freut uns und macht uns stolz, so eine starke Frau in unseren Reihen zu haben,“ meint Susanne Werbinsky als Abteilungsleiterin und Sportkollegin.

Mit der C-Lizenz, später als Präventionstrainerin B und auch als Diabetiker/Herz-Rehatrainerin hat Ute bereits viele Stationen beim heimischen Sportverein durchlaufen und sich immer wieder sportlich herausgefordert.  Mit ihrem freundlichen und aufgeschlossenen Wesen hat sie nicht nur ihre Teilnehmer, sondern auch ihre Sportkolleginnen und Kollegen über Jahre hinweg begeistert.

Eines ihrer Steckenpferde ist die Organisation des beliebten HSC-Kinderspielfest in der Hilgenbaum-Halle in Holzwickede. Gerade erst, musste dieses (immer im Februar) der Corona-Pandemie geschuldet, ausfallen.

Dass sie dem HSC treu bleibt hat sie bereits versichert, denn die Arbeit in den Sportgruppen liegt ihr besonders am Herzen. Dadurch findet sie eine gute Balance zu ihrer politischen Arbeit und das Amt der dritten Bürgermeisterin in Dortmund.


Termine

Kontakt

Susanne Werbinsky

Leiterin Gesundheitssport

Hauptstraße 47
59439 Holzwickede

Tel.: 0 23 01 / 94 50 3 77
hsc-werbinsky@gmx.de

ZPP