(02301) 9450377 info@hsc-holzwickede.de

Am Sonntag um kurz nach 17 Uhr war es soweit: In einer bis zum Ende offenen Begegnung setzte sich die U23 des HSC mit 2:1 gegen den ASC durch und schafft somit den Klassenerhalt in der Bezirksliga! Die Tore für den HSC schossen Majewski und Derichs. Nach Abpfiff feierte das Team um Trainer Claas Hoffmann, und verabschiedet Goalie Robin Golisch, der nach über zwei Jahrzehnten den Verein verlässt. Für die U23 geht es am Pfingstmontag zum Ausklang zum VfL Schwerte.

Unsere Oberliga-Mannschaft ist hingegen nach 4 Jahren in der höchsten Spielklasse des Verbandes in die Westfalenliga abgestiegen. Am Sonntag verlor man mit 4:1 bei der U23 des SC Preußen Münster und ist nun auch praktisch und nicht nur theoretisch unter dem Strich. Trotz zuletzt ordentlichen Auftritten und einigen Punkten reichte es für das Team um Trainer Hartlieb letztlich nicht mehr für den Klassenerhalt.

Das letzte Oberligaspiel am Pfingstmontag ist ein Heimspiel, um 15 Uhr empfangen wir die SG Finnentrop/Bamenohl. Dort verabschieden wir uns gebührend aus der Oberliga, laden nochmal alle Zuschauer ins Stadion ein, und blicken auf eine mit Spannung erwartete Saison 22/23.